• CHF 12.00

Beschreibung des Verlags

Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen und will alles von ihnen wissen. Doch wehe, du zeigst ihm dabei nicht dein wahres Gesicht …

Er träumt sich an ihre Seite, in ihren Alltag. Identifiziert sich mit ihnen und will alles von ihnen wissen. Als Beobachter. Auf der Flucht vor seinem eigenen Dasein, das aus Misserfolgen besteht.

Nur aus der Ferne liebt er die schöne Gillian Ward. Die beruflich erfolgreiche Frau, glücklich verheiratet, Mutter einer reizenden Tochter, wird von ihm über die Maßen idealisiert. Bis er zu seinem Entsetzen erkennt, dass er auf eine Fassade hereingefallen ist. Denn nichts ist so, wie es scheint …

Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen in London auf. Die Opfer: alleinstehende Frauen. Auf eine rachsüchtige, sadistische Weise umgebracht. Die Polizei sucht einen Psychopathen. Einen Mann, der Frauen hasst …

Millionen Fans sind von den fesselnden Krimis von Charlotte Link begeistert. Dunkle Geheimnisse und spannende Mordfälle erwarten Sie. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2011
3. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
656
Seiten
VERLAG
Blanvalet Taschenbuch Verlag
GRÖSSE
3.8
 MB

Kundenrezensionen

Sirff ,

Der Beobachter

Spannender Krimi. Am Schluss etwas langatmig.

Pina Barone ,

super

ist mega spannend!!!

pendlerS12 ,

Gute Unterhaltung

Guter Plot und im letzten Drittel ist klar, wie es ausgehen wird.

Mehr Bücher von Charlotte Link