• CHF 1.00

Beschreibung des Verlags

Der Geizige (Originaltitel: L'Avare ou l'École du mensonge, früher auch als Der Geizhals übersetzt) ist eine Komödie von Molière in fünf Akten und in Prosaform, die am 9. September 1668 im Théâtre du Palais Royal uraufgeführt wurde. Molière nahm für das Stück wesentliche Anleihen bei der Komödie Aulularia des römischen Dichters Plautus.

In L'Avare wird der Typ des reich gewordenen, aber engstirnig und geizig gebliebenen Bürgers karikiert, der seine lebensfrohen und konsumfreudigen Kinder fast erstickt.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2015
17. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
46
Seiten
VERLAG
Booklassic
GRÖSSE
511.1
 kB

Mehr Bücher von Molière