• CHF 7.50

Beschreibung des Verlags

Als im Frühjahr 1814 der Frieden zwischen Briten und Franzosen in greifbarer Nähe rückt, steht Kommodore Jack Aubrey plötzlich ohne Kommando da – als »gelber Admiral«, ausgebootet und kaltgestellt, trotz seiner Erfolge in den stürmischen Gewässern vor Brest. Doch noch haben nicht alle guten Geister Lucky Jack verlassen ...
Der achtzehnte Roman aus der marinehistorischen Bestsellerserie um Kommodore Aubrey.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
15. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
384
Seiten
VERLAG
Refinery
GRÖSSE
9
 MB

Mehr Bücher von Patrick O'Brian

Andere Bücher in dieser Reihe