• CHF 26.00

Beschreibung des Verlags

Diese Arbeit befasst sich mit dem neuen Reisepass mit integrierten RFID-Chip zur drahtlosen Kommunikation. Nach Grundlagen zur Biometrie werden die Besonderheiten der RFID-Kodierungen aufgezeigt. Anschliessend werden diese Besonderheiten aus datenschutzrechtlicher Sicht betrachtet. Abschliessend wird die Einführung des neuen Reisepasses kritisch bewertet. Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen.

GENRE
Politik und Zeitgeschehen
ERSCHIENEN
2013
7. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
42
Seiten
VERLAG
GRIN Verlag
GRÖSSE
3.9
 MB

Mehr Bücher von Michael Gläß, Marc Flügel & Nils Röhr