• CHF 9.00

Beschreibung des Verlags

Die berührende Geschichte einer inneren Befreiung.

Unfall. Krankenhaus. Gefangen im Alptraum des Wachkomas. Dieser Situation zunächst hilflos ausgeliefert, wehrt sich der Erzähler gegen sein Schicksal, bis ihm eine Stimme erscheint, ein göttliches Wesen, das ihm Licht am Ende des Tunnels aufzeigt. Im Dialog mit dem Engelswesen reflektiert er die Wendepunkte seines Lebens und erfährt eine friedliche Form der Läuterung. Als er endlich wieder Kontakt mit seiner Familie und seiner Frau aufnehmen kann, ist er ein anderer Mensch geworden.
Ein Buch über die zentralen Fragen des Lebens und das, was am Ende wirklich wichtig ist. Eine parabelartige Erzählung, still und doch voll emotionaler Sprengkraft.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
16. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
128
Seiten
VERLAG
Goldmann Verlag
GRÖSSE
719.7
 kB

Mehr Bücher von Anand Dilvar