• CHF 10.00

Beschreibung des Verlags

Ein beklemmender Thriller vor ebenso schöner wie bedrohlicher Kulisse.



Eigentlich möchte Schriftstellerin Sophie Mars im abgelegenen Andermatt nur neue Kraft tanken. Doch dann trifft sie in der Schöllenenschlucht auf eine offenbar geistig verwirrte Frau, die behauptet, vom Teufel verfolgt zu werden. Sophie will der Sache auf den Grund gehen und stösst auf ein lange zurückliegendes Verbrechen. Zugleich erhält sie verstörende Drohungen. Fordert der Teufel ein neues Opfer?

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2017
23. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
272
Seiten
VERLAG
Emons Verlag
GRÖSSE
6.2
 MB

Mehr Bücher von Silvia Götschi