• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Endlich: die von zahllosen Fans sehnsüchtig erwartete Neuauflage der Kult-Krimiparodien!

Der erste Band und Auftakt zu den sensationellen Abenteuern des gefährlichsten Mannes Amerikas



Chicago, in den 1920er Jahren: Dickie Dick Dickens ist gelernter Taschendieb mit goldenem Herzen und stählernen Augen. Seine treuen Weggefährten sind Opa Crackle, der abergläubische Bonco, der Juwelenhehler Josua Benedict Streubenguss und natürlich seine sehr blonde Geliebte Effie Marconi. Zusammen erleben sie die bizarrsten Abenteuer, stets sind auf der Flucht vor der Polizei oder im Kampf gegen skrupellose Bosse und Banditen. Dabei bekommt Dickie er es mit dem bekannten Gangsterboss Jim Cooper zu tun, der in Fachkreisen „Jim der Dickköpfige“ genannt wird. Dieser ist lange Zeit der König der Unterwelt – bis er Dickie Dick Dickens über den Weg läuft und ihm – von diesem mit einer Pistole bedroht – schwört, ihm das Bananenverkäufer-Viertel von Chicago zu überlassen ...

GENRE
Humor
ERSCHIENEN
2013
20. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
230
Seiten
VERLAG
Edel Elements
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Rolf A. Becker