• CHF 19.00

Beschreibung des Verlags

Wer im Leben bestehen will, braucht Bücher. In seiner Überlebensbibliothek schreibt Rainer Moritz über Romane, die die Macht haben, seine Leser zu verändern und in allen Lebenslagen zu begleiten. Nicht selten ersetzen sie den besten Freund - oder den Therapeuten. So hilft Philip Roths Sabbaths Theater bei Fragen zu Sex im Alter weiter, während Elfriede Jelineks Die Klavierspielerin all die-jenigen lesen sollten, die beabsichtigen mit ihrer Mutter zu leben. Und wer nach Geld und Gut strebt, der ist mit F. Scott Fitzgeralds Der große Gatsby bestens beraten.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
27. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
352
Seiten
VERLAG
Atlantik
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Rainer Moritz