• CHF 19.00

Beschreibung des Verlags

Ein Mafia-Boss, der nichts bereut

Zähigkeit und Ehrgeiz, Verschwiegenheit und unbedingte Loyalität führten ihn an die Spitze eines der drei mächtigsten ’Ndrangheta-Clans in Kalabrien. Mit Giuliano Belfiore packt zum ersten Mal ein nach wie vor aktiver Boss aus: über sein Leben, über die blutigen Bräuche und Gesetze und das Selbstverständnis der Mafia. Ein ebenso verstörendes wie fesselndes Dokument.

GENRE
Politik und Zeitgeschehen
ERSCHIENEN
2011
5. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
316
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
1.7
 MB