• CHF 3.00

Beschreibung des Verlags

Zwei rätselhafte Morde verschlagen Wachtmeister Studer bis nach Marokko, wo er in der Fremdenlegion einen seiner schwierigsten Fälle lösen muss. Keine leichte Aufgabe für den Schweizer Ermittler, der in seinem Heimatkanton Bern fest verwurzelt ist. In Glausers Studer-Romanen wird nicht nur akribisch ermittelt, sondern auch gern und häufig gegessen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
5. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
246
Seiten
VERLAG
Inktree
GRÖSSE
209.6
 kB

Mehr Bücher von Friedrich Glauser