Die Geschichte der Frauenbewegung

Reclam Sachbuch

    • CHF 7.50
    • CHF 7.50

Beschreibung des Verlags

Feminismus ist so aktuell wie lange nicht mehr, selbst Popstars und Modelabels schmücken sich mit ihm. In jüngster Zeit hat die #MeToo-Debatte dazu beigetragen, dass über sexuelle Belästigung und andere Benachteiligungen von Frauen, nicht nur in der Kulturwelt, offener gesprochen wird. Doch der Kampf um Geschlechtergerechtigkeit und Gleichberechtigung hat eine lange Vorgeschichte, die von den Suffragetten über die Feministinnen der 1968er-Generation bis hin zum Postfeminismus und den Gendertheorien um die Jahrtausendwende reicht. Ein kompakter, kenntnisreicher Überblick.

GENRE
Geschichte
ERSCHIENEN
2020
12. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
280
Seiten
VERLAG
Reclam Verlag
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Michaela Karl

2011
2021
2019
2016
2013
2012