• CHF 3.00

Beschreibung des Verlags

Diese Reihe präsentiert den perfekten Westernmix! Vom Bau der Eisenbahn über Siedlertrecks, die aufbrechen, um das Land für sich zu erobern, bis zu Revolverduellen - hier findet jeder Westernfan die richtige Mischung. Lust auf Prärieluft? Dann laden Sie noch heute die neueste Story herunter (und es kann losgehen).



Es ist Mahoney, als würde ihn die Sonne verbrennen und der Gluthauch der Luft ihn ersticken. Seine Lungen schmerzen, und der große breitschultrige Mann stürzt sich mit einem Schrei auf ihn.





Zwar kann er der linken Faust ausweichen, aber der große Bursche vor ihm ist schneller, als Mahoney geglaubt hat. Die Rechte trifft ihn mit solcher Wucht, die Jona Mahoney über den Tränketrog fegt.





Am Boden erst fragt sich Mahoney, was er eigentlich dem Mann getan hat.





Und dann hat er die Antwort, denn der Mann sagt, während er auf ihn zuspringt: "Wir wollen dich nicht hier. Und damit du es begreifst – da hast du es!"





Es ist nichts als nackte Verzweiflung, die Mahoney den Trog hochstoßen läßt. Mahoneys Beine sind schon immer schnell gewesen, er hat überhaupt viele Dinge seiner Schnelligkeit zu verdanken.





Und auch jetzt sind es seine Beine, die ihn retten. Vielleicht retten sie ihn nur für Sekunden, aber auch Sekunden können entscheidend sein, wenn jemand nach einem überraschenden Angriff Luft braucht.





Jona Mahoneys Stiefel treten den Trog hoch. Der Trog wird zu einem Geschoß, das zwischen die Beine des anstürmenden Mannes gerät und diesen zu Fall bringt.





Er kann nicht sagen, warum er so schnell wieder auf den Beinen ist, dieser Jona Mahoney, aber er steht plötzlich, während der andere noch liegt.





Dann legt Mahoney, immer noch keuchend und nach Luft ringend, seine ganze Kraft in die steile Rechte. Der Hieb kommt und trifft den Mann im Aufstehen. Er schleudert ihn einfach rückwärts in den Trog hinein. Und vielleicht ist es die Kante,

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
8. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Kelter Media
GRÖSSE
1
 MB

Mehr Bücher von Howard Duff

Andere Bücher in dieser Reihe