• CHF 6.00

Beschreibung des Verlags

Gonzalo Pastoriza fordert Konstantin zu einer Revanche heraus, und der lässt sich tatsächlich darauf ein. Bei der Billardpartie wird es um viel Geld gehen, und es ist ausgerechnet Marlene, die sich bereit erklärt, die Summe auf Konstantins Sieg zu setzen. Julius und Werner machen sich Sorgen um Charlotte, die unter unerklärlichen Schmerzattacken leidet, und befürchten das Schlimmste. Ein neuer Gast taucht im Fürstenhof auf, der sich bald als Marlenes Vater zu erkennen gibt. Veit Bergmann ist ein steinreicher, skrupelloser Geschäftsmann, der nichts anderes im Sinn hat als sein eigenes Wohl. Wird Marlene rechtzeitig begreifen, dass er sie nur benutzt?

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2013
2. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
CORA Verlag
GRÖSSE
1.3
 MB

Mehr Bücher von Johanna Theden

2012
2013
2013
2013
2013
2013

Andere Bücher in dieser Reihe

2013
2013
2013
2013
2005
2006