• CHF 1.50

Beschreibung des Verlags

Muttergefühle, Brutverhalten, Superkräfte, Neugier und bodenständige Skepsis

Was nach einer wilden Kombination klingt, ist in Wahrheit die Bandbreite an Gefühlen, die der Eierbaum im Garten einer kleinen Familie auslöst. Das Gewächs bringt das Leben dieser Familie, bestehend aus den Eltern und zwei Kindern, gehörig durcheinander. Oder war es das vielleicht schon zuvor?

Ein Eierbaum, zwei Welten zwischen Esoterik und Skeptizismus, drei Vögel und vier Familienmitglieder im Chaos – das Rezept für ein schräges Abenteuer im idyllischen Garten.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2016
4. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
50
Seiten
VERLAG
OHNEOHREN
GRÖSSE
1.9
 MB