• CHF 19.00

Beschreibung des Verlags

Spät im Jahr hält der Frühling Einzug auf Hukejaure in den Fjälls von Schwedisch Lappland. Auch Els, eine eigenwillige alte Frau, steigt nach Hukejaure auf, um wie jedes Jahr als Hüttenwartin die spärlichen Gäste zu beherbergen. Aber dieses Mal ist nichts wie sonst: Die Rentiere bleiben aus, stattdessen melden sich körperliche Schmerzen, Verwirrung und eine unbestimmte Furcht. Anne, eine junge Trekkerin, taucht auf und sorgt für weitere Verunsicherung. Später sieht sich die Hüttenwartin - inzwischen krank geworden - von einem heimlichen Mitbewohner in ihrer Existenz bedroht. Doch was als vermeintlicher Überlebenskampf beginnt, entwickelt sich für Els immer mehr zu einer Annäherung an Jona, den Fremden. Nicht nur in der harschen arktischen Landschaft meldet sich der Mittsommer mit Macht, auch in Els brechen sich neue Lebenskräfte Bahn.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2012
21. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
165
Seiten
VERLAG
Appenzeller Verlag
GRÖSSE
729.8
 kB

Mehr Bücher von Christine Fischer