• CHF 30.00

Beschreibung des Verlags

Oft werden Absolventen von Informatikstudiengängen in Unternehmen eingestellt, die Software für eingebettete Systeme entwickeln - obwohl sie in ihrer Ausbildung nur wenig Kontakt mit technischen Systemen hatten. Daher ist der Einstieg oft zeit- und kostenintensiv.


Dieses Buch erleichtert das Einarbeiten, indem es systematisch und anschaulich die grundlegenden Begriffe, Konzepte und Problemstellungen vermittelt. Entlang eines Softwareentwicklungszyklus wird beschrieben, wie in jedem Prozessschritt die speziellen Anforderungen eines eingebetteten bzw. Echtzeitsystems berücksichtigt werden.

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2012
26. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
306
Seiten
VERLAG
Dpunkt.verlag
GRÖSSE
8.1
 MB