• CHF 16.00

Beschreibung des Verlags

Auf einem Kongress in Boston trifft Dr. Verena Gessner, Unfallchirurgin an einer Münchner Klinik, ihre frühere Studienkollegin Mona Grafenbach wieder. Verena, seit Jahren verheiratet, geht diese Begegnung nicht aus dem Sinn. Als sich die Gelegenheit bietet, Mona in Berlin wiederzusehen, fiebert Verena dem neuerlichen Zusammentreffen entgegen. Doch in Berlin gerät Verena an eine Frau, deren Avancen sie nicht widerstehen kann. Am nächsten Morgen jedoch folgt ein böses Erwachen: K.o.-Tropfen haben Verena ausgeknockt …

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
23. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
320
Seiten
VERLAG
Verlag Krug & Schadenberg
GRÖSSE
3.2
 MB

Mehr Bücher von Chira Brecht