• CHF 25.00

Beschreibung des Verlags

Dieses Lehr- und Übungsbuch lehnt sich an die VDI Richtlinie 2221 an und stellt den kompletten Konstruktionsprozess an ausgewählten praxisnahen Beispielen anschaulich dar. In zunehmender Komplexität werden Konstruktionen beginnend mit den Anforderungen des Kunden bis hin zu den fertigungsgerechten Werkstattzeichnungen behandelt. Es werden Alternativlösungen vorgestellt und deren Vor- und Nachteile bewertet. Die Berechnung der Maschinenelemente erfolgt konsequent am Lehrbuch Roloff/Matek Maschinenelemente. Auf Grund der didaktischen Konzeption kann dieses Buch gut zum Selbststudium eingesetzt werden. Die aktuelle Auflage wurde an einigen Stellen sprachlich präziser gestaltet, erhielt ein neues übersichtliches Innenlayout und berücksichtigt Leserzuschriften. Die dargestellten Baugruppen stehen für Anschauungszwecke in elektronischer Form bereit.

Der Inhalt

- Phasen des Methodischen Konstruierens

- Konstruktionen: u. a. Bohrvorrichtung, Stoßvorrichtung, Seilzugvorrichtung, Tragrolle, Getriebe, Getriebezwischenwelle, Transport- und Handhabungsvorrichtung

Die Zielgruppen

- Studierende im Fach Maschinenelemente und Konstruktion an Fachhochschulen und Technischen Universitäten

- Studierende an Fachschulen für Technik mit Fachrichtung Maschinenbautechnik 

- Ingenieure und Techniker in Konstruktionsabteilungen

- Neu- und Quereinsteiger in konstruktiven Berufen<

Die Autoren

StD Bernhard Fleischer ist Abteilungsleiter und Lehrer an der Fachschule Maschinenbautechnik in Mönchengladbach mit Schwerpunkt Entwicklung und Konstruktion von Maschinen und Betriebsmitteln.

OStR a. D. Dipl.-Ing. (FH) Hans Theumert war langjährig als Konstrukteur tätig und danach Lehrer an der Fachschule Maschinenbautechnik in Mönchengladbach.

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2016
14. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
273
Seiten
VERLAG
Springer Fachmedien Wiesbaden
GRÖSSE
13.2
 MB

Mehr Bücher von Bernhard Fleischer & Hans Theumert