• CHF 11.00

Beschreibung des Verlags

Man nennt ihn den Drachen, aber Natalie Kaleta traut sich in seine Höhle. Die junge Galerie-Assistentin sollte eigentlich nur einige Kunstwerke bei Ronan Mitchell abholen. Nun verbringt sie jedoch das Wochenende bei dem für seine Launen bekannten, attraktiven Künstler, da ihr Wagen einen Abhang hinuntergerutscht ist. Tatsächlich ein Glück für beide, denn sie verbringen sehr genussvolle Nächte … Aber Natalie träumt von einem Mann und eigenen Kindern. Ronan dagegen zuckt schon bei dem Wort »Familie« zurück. Ob Natalie den Drachen zähmen kann?



»Sexy, gefühlvoll und gute Unterhaltung.« Kirkus Reviews



»Natalie ist charmant, witzig und eine wunderschön menschliche Protagonistin, ihre Verbindung zu Ronan ist einzigartig.« Publishers Weekly

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2019
4. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
336
Seiten
VERLAG
MIRA Taschenbuch
GRÖSSE
2
 MB

Mehr Bücher von Susan Mallery

Andere Bücher in dieser Reihe