• CHF 4.00

Beschreibung des Verlags

Wer braucht hier einen Plan? Wir haben Flätscher!

Flätscher, coolstes Stinktier der Stadt, landet auf der Suche nach seiner Lieblingsspeise im Jutesack des verärgerten Spitzenkochs Bode. Nur durch einen gewagten Sprung und den eiskalten Einsatz seiner Stinkekanone kann er sich retten – ausgerechnet in das Hosenbein von Bodes Sohn Theo. Das ist nicht nur der Anfang einer dicken Freundschaft, sondern auch der Beginn der größten Super-Detektiv-Karriere aller Zeiten! Denn die beiden gründen noch am selben Tag die Hinterhof-Detektei. Sekretariat: Zwergwieseldame Cloe. Rückendeckung garantiert die O-Clique: die Kellermäuse Olaf, Mo, Jo und Flo. Kaum vollzählig, braut sich schon der erste Fall zusammen – und Flätscher hebt bebend seine berühmte Spürnase…

Der Spiegel Bestseller – Jetzt als animierter Graphic Novel!
Wunderschöne Zeichnungen von Jan Birck, dem bekannten Zeichner der Fussballkerle
Über 200 interaktive Elemente

GENRE
Kinder
ERSCHIENEN
2017
10. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
23
Seiten
VERLAG
Dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
GRÖSSE
178.3
 MB

Kundenrezensionen

olinad1 ,

Flätscher 1

Flache Geschichte mit stumpfsinnigen Illustrationen. Interaktiv wie PowerPoint, einfach langweilig schlecht. Ungepflegte typografisches Layout, dass vom Lesen so richtig schräg abhält. Halt wie viele Bücher aus dem Verlag. Nur Konservenware ohne Tiefgang, didaktisch unbrauchbar. Von A bis Z für den digitalen Abfall.

Mehr Bücher von Antje Szillat & Jan Birck