• CHF 16.00

Beschreibung des Verlags

In der Müllverbrennungsanlage Zürich Nord wird in einer Autodachbox die Leiche einer jungen Frau gefunden. Bezirksanwältin Regina Flint und Kriminalpolizist Bruno Cavalli kommen im Zürcher Rotlichtmilieu Frauenhändlern auf die Spur, die vor nichts zurückschrecken. Je verworrener die Spuren werden, desto klarer erscheint das Motiv: Geld. Bis ein zweiter Mord geschieht, der viel mit dem Fall, aber gar nichts mit Geld zu tun hat. Gleichzeitig kämpfen Regina Flint und Bruno Cavalli gegen ihre Liebe an, die sie in der Vergangenheit bereits einmal an den Abgrund geführt hat.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2017
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
384
Seiten
VERLAG
Unionsverlag
GRÖSSE
4
 MB

Mehr Bücher von Petra Ivanov