• CHF 1.00

Beschreibung des Verlags

Krisenjahr 1923: Der entlassene Soldat Okkinga kehrt in sein heimatliches Ostfriesland zurück, wo er mit einem furchtbaren Verbrechen konfrontiert wird.

Das deutscheReich ist von Aufruhr, Hunger, Hyper-Inflation und Verunsicherung zerrüttet - hat außer Okkinga wirklich niemand Interesse an der Aufklärung dieser Straftat?

Sein Gerechtigkeitsgefühl lässt Okkinga in ein Wespennest stechen. Als er dem wahren Täter auf die Spur kommt, gerät er plötzlich selbst in tödliche Gefahr.



"Friesenkind" ist eine Neubearbeitung des früher erschienenen E-Books "Armeleutekind".

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
26. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
26
Seiten
VERLAG
BoD E-Short
GRÖSSE
321.3
 kB

Mehr Bücher von Martin Barkawitz