• CHF 11.00

Beschreibung des Verlags

Baden-Württemberg und die große weite Welt haben einiges gemeinsam. Kulinarische Leckerbissen beispielsweise. Doch im beschaulichen Baden-Württemberg gibt es nicht nur Gaumenfreuden – das Verbrechen lauert hinter Ecken, in Küchen, Kellern, im Kuhstall oder in einsamen Seitenstraßen.
In 25 Krimis zeigen Ihnen die Mörderischen Schwestern Baden-Württembergs die schaurig-schöne Seite des sonst so friedlichen Fleckchens Erde, wo man nicht nur geschmackvoll zu kochen, sondern auch zu morden weiß. Genießen Sie ausgewählte kulinarische Gerichte und lassen Sie sich in die Welt des Verbrechens entführen.
Die Mörderischen Schwestern sind ein Netzwerk, das die von Frauen verfasste deutschsprachige Kriminalliteratur fördert und unterstützt. 600 Mitglieder zählt der Verein in Deutschland, Österreich und der Schweiz – 55 davon in Baden-Württemberg.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2019
13. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
310
Seiten
VERLAG
Wellhöfer Verlag
GRÖSSE
782.3
 kB

Mehr Bücher von Mareike Fröhlich, Regine Bott, Birgit Adam, Martina Uhl, Ruth Edelmann-Amrhein, Tanja Roth, Uschi Kurz, Gabi Schmid, Angelika Wesner, Sarah Kempfle, Dorothea Böhme, Petra Naundorf, Alexa Rudolph, Lisa Straubinger, Sabine Kampermann, Adi Hübel, Ilona P. Köhle, Maribel Añibarro, Beatrix Erhard, Julia Hofelich, Monika Küble, Jutta Weber-Bock, Linda Graze & Ute Bareiss