• CHF 13.00

Beschreibung des Verlags

Jeppe Kørner ermittelt in einem spektakulären Mordfall, der ganz Kopenhagen beschäftigt: Im ältesten Brunnen der Stadt, inmitten der Fußgängerzone, wurde eine Leiche gefunden. Auf die Hilfe seiner Kollegin Anette Werner kann er diesmal nicht zählen, denn die muss sich statt um den Mordfall um ihr Baby kümmern. Bald schon stößt Kørner auf eine düstere Einrichtung für hilfsbedürftige Jugendliche und auf Leute, die ihre eigene Vorstellung von Fürsorge haben.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
26. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
423
Seiten
VERLAG
Diogenes Verlag AG
GRÖSSE
1.8
 MB

Mehr Bücher von Katrine Engberg

Andere Bücher in dieser Reihe