• CHF 3.50

Beschreibung des Verlags

Heiße Verwechselung
Eigentlich will sich die hübsche Versicherungsangestellte Fiona im neu eröffneten Möbelhaus umsehen, um ihre Bude mit den günstigen Eröffnungsangeboten neu zu möblieren. Doch dann ist der heiße Verkäufer plötzlich viel interessanter als die Möbel, die er hier an die Frau bringen soll.
Geile Nachtschicht
Marcella ist nicht stolz auf den Job im Möbelhaus, wo sie als Verkäuferin in der Spätschicht arbeitet. Doch der neue Nachtwächter hat es ihr angetan, und so schmiedet sie einen Plan. Am Ende des heißen Intermezzos stellt sich aber die Frage, wer hier wen verführt hat.
Luftige Überraschung
Der Alltag hat sich in Lisas Beziehung eingeschlichen, doch sie möchte auf den ultimativen Kick beim Sex nicht verzichten. Deshalb hat sie sich eine luftige Überraschung für ihren Mann ausgedacht. Und Mike lässt sich nicht lange bitten, er erfüllt Lisas heißen Wunsch nach einem Quickie im Möbelhaus nur allzu gern.
Versaute Mutprobe
Eigentlich hat Johanna gar keine Lust auf die albernen Mutproben ihrer Kommilitonen - als sie sich darauf einlässt, nimmt eine peinliche Panne eine völlig unvorhersehbare und sehr tabulose Wandlung an.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
49
Seiten
VERLAG
Booksell-Verlag
GRÖSSE
600.4
 kB

Mehr Bücher von Carolina van Burgen