• CHF 1.50

Beschreibung des Verlags

Herman Melville, geboren als Herman Melvill (* 1. August 1819 in New York City, New York; † 28. September 1891 ebenda) war ein amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist. Melvilles "Moby-Dick" gilt als einer der bedeutendsten Romane der Weltliteratur.

Inhalt der "Gesammelten Werke":
- Moby Dick oder Der weiße Wal
- Bartleby
- Benito Cereno
- Billy Budd, Vortoppmann auf der Indomitable
- Das Paradies der Junggesellen und der Tartarus der Mädchen
- Der Pudding des armen Mannes und die Brosamen des Reichen
- Die Encantadas
- Jimmy Rose
- Kikeriki
- OMU. Erlebnisse in der Südsee
- Taïpi

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
5. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
1,521
Seiten
VERLAG
Paperless
GRÖSSE
1.5
 MB

Mehr Bücher von Herman Melville