Hinter der Maske des Gargoyles

    • CHF 4.50
    • CHF 4.50

Beschreibung des Verlags

In der paranormalen Welt: Manchmal kann es zu unerwarteten Genüssen kommen, wenn man der Versuchung nachgibt. Martin „Marty“ Beakman ist von einem bärtigen, mit einem Mantel bekleideten Mann in einem Café verzaubert, von dem er nur den Namen kennt: Raymond. Obwohl er sich wie ein Stalker fühlt, kehrt er immer wieder zurück, bis er irgendwann ein Muster herausfindet. Als Marty von seinem Bruder Matthew in Bezug auf seine Handlungen konfrontiert wird, gibt er zu, dass er sich zu jemandem hingezogen fühlt, mit dem er noch nie gesprochen hat. Nachdem sein Bruder ihn ermutigt, das zu ändern, folgt Marty Raymond, um genau das zu tun. Stattdessen sieht er etwas fast Unglaubliches … Raymond zieht seinen Umhang aus, breitet Flügel aus und fliegt in die Nacht davon. Wird Marty, als Raymond ihn aus heiterem Himmel online kontaktiert, seinem Wunsch nachgeben, mehr über den mysteriösen Mann zu erfahren? Oder wird der seltsame Anblick am Abend zuvor ihn davon abhalten, die Gelegenheit zu ergreifen? Ein homoerotischer Liebesroman für Erwachsene mit explizitem Inhalt. Jeder Band dieser Reihe geht auf die romantische Beziehung eines anderen Paares ein. Um die gesamte Handlung sowie die Geschichte aller Figuren zu erfahren, empfiehlt es sich, alle Bände in der Reihenfolge ihres Erscheinens zu lesen. Länge: rund 35.000 Wörter

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2019
25. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
146
Seiten
VERLAG
Me and the Muse Publishing
GRÖSSE
224.1
 kB

Mehr Bücher von Charlie Richards

2021
2021
2021
2021
2021
2020