• CHF 11.00

Beschreibung des Verlags

Eine herrlich witzige Komödie um einen Bauernhof, ein stattliches Vermögen und eine Liebe wider Willen.

Aufs Land ziehen und heiraten! Der letzte Wille von Oma Berta hört sich für Hanna wie ein schlechter Witz an. Zunächst will sie das Erbe erbost ausschlagen, doch ihrem Cousin Max mag sie es auch nicht so einfach überlassen. Hanna beschließt: Ein Ehemann muss her, und zwar schnell. Doch die Suche nach dem geeigneten Kandidaten gestaltet sich turbulenter als sie es sich je hätte träumen lassen – und dann gibt es da noch jemanden, der Hannas Pläne unbedingt vereiteln will …

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2013
15. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
416
Seiten
VERLAG
Blanvalet Taschenbuch Verlag
GRÖSSE
1.8
 MB

Kundenrezensionen

regi42 ,

Hochzeitsstrudel und Zwetschgenglück

Gute leichte Lektüre. Einmal etwas Anderes. Nette Liebesgeschichte. Auch etwas Tiefsinn vorhanden. Ein Buch, das ohne detaillierte Sexszenen auskommt, was mir sehr gefällt. Trotzdem, oder genau deshalb, bleibt die Handlung spannend bis zuletzt. Weil nämlich die Handlung eine wirkliche Geschichte ist und nicht aus 20 Seiten Roman und 70 Seiten Geknutsche besteht. Derlei kann man anderswo genug lesen. Hier ist es überflüssig.

Mehr Bücher von Angelika Schwarzhuber