• CHF 11.00

Beschreibung des Verlags

Eric-Emmanuel Schmitts international erfolgreiche Stücke entfalten nicht allein auf der Bühne ihre Anziehungskraft. Mit ihren phantasievollen, geistreichen und witzigen Dialogen, dem spannenden dramatischen Plot sind sie zugleich Leseerlebnisse der besonderen Art. Faszinierend, wie hier existentielle Fragen, die um die großen Fragen von Liebe, Tod, und Wahrheit kreisen, die Erfolgsgeschichte der Romane und Erzählungen auch auf der Bühne fortschreiben.

Der vorliegende Band enthält fünf Stücke des derzeit produktivsten und erfolgreichsten französischen Dramatikers, die bereits auf deutschen Bühnen aufgeführt wurden: ›Hotel zu den zwei Welten‹, ›Frédérick‹, ›Der Besucher‹, ›Der Freigeist‹, ›Enigma‹.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2012
21. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
592
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
2.9
 MB

Mehr Bücher von Éric-Emmanuel Schmitt