• CHF 10.00

Beschreibung des Verlags

Zum hundertsten Jahrestag des Kriegsbeginns 1914: sämtliche Werke von Erich Maria Remarque zum Ersten Weltkrieg, durchgesehen und in neuer Ausstattung.

Wie kein anderer Autor erzählt Remarque in diesem sensationellen Erfolgsroman von den Schrecken des Ersten Weltkriegs – ein Klassiker der Weltliteratur.

»Dieses Buch sollte in Millionen Exemplaren verbreitet, übersetzt, in den Schulen gelesen, von allen den Krieg bekämpfenden Gruppen gekauft und verschenkt werden.« Ernst Toller

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
23. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
336
Seiten
VERLAG
Kiepenheuer & Witsch eBook
GRÖSSE
2.4
 MB

Mehr Bücher von E.M. Remarque & Thomas F. Schneider