• Vorbestellbar
    • Erwartet am 03.05.2021
    • CHF 13.00

Beschreibung des Verlags

Die erste Doppelbiografie der zwei großen Anthroposophinnen

Marie Steiner und Ita Wegman waren wohl die beiden Menschen, die am tiefsten mit Rudolf Steiner, dem Vater der Anthroposophie, verbunden waren. Marie Steiner war seine Frau und entwickelte die Eurythmie maßgeblich mit, Ita Wegman war als Ärztin Mitbegründerin der anthroposophischen Medizin und an Steiners Lebensende dessen Geliebte und Pflegerin. Beide waren esoterische Schülerinnen, innovative Gründerinnen, aber auch Konkurrentinnen. Gunna Wendt hat Zugang zu den privaten Archiven erhalten und gibt uns Einblick in das Leben der wichtigsten Weggefährtinnen Rudolf Steiners.

GENRE
Biografien und Memoiren
VERFÜGBAR
2021
3. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
288
Seiten
VERLAG
Piper ebooks

Mehr Bücher von Gunna Wendt