• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

In kurzer Folge starben mehrere Mitarbeiter des Brooklyn Museum und des North Shore University Hospital unter mysteriösen Umständen. Alle waren an einem Transport beteiligt gewesen, mit dem der Sarkophag der Pharaonentochter Horatep vom Museum zum Krankenhaus gebracht worden war, um dort eine Computertomografie vorzunehmen. Wir stellten schnell fest, dass der Steinsarg leer und die Mumie verschwunden war. Versuchte jemand, einen Kunstdiebstahl zu vertuschen? Sollte das Museum erpresst werden? Oder wiederholte sich nach beinahe hundert Jahren der Fluch des Pharao wie damals beim britischen Ägyptologen Howard Carter?

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
4. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.7
 MB

Mehr Bücher von Jerry Cotton