Josefine Mutzenbacher

Die Geschichte einer Wienerischen Dirne

    • CHF 5.50
    • CHF 5.50

Beschreibung des Verlags

Josefine Mutzenbacher ist wirklich atemberaubend hübsch - ein blutjunges Mädchen, leidenschaftlich wie eine reife Frau. Und da ihr unbändiges Verlangen nach Sex größer ist als ihr sprießender Busen, sind es viele Männer, die ihren nie versiegenden Liebeshunger stillen müssen. Josefines wildes, lüsternes und hemmungsloses Leben lässt sie schon früh zur Dirne werden. Doch sie bereut es keinen Augenblick, diesen "Weg des Lasters" gegangen zu sein. In aller Öffentlichkeit berichtet sie ganz unverhüllt über ihre schockierendsten, zügellosesten Erlebnisse …

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
8. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
320
Seiten
VERLAG
Carl Stephenson Verlag
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Anonymous

2016
2012
2019
2016
2008
1999