• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Jahrzehnte sind vergangen, seit die Erde durch den Dritten Weltkrieg radioaktiv verseucht wurde. Die letzten Überlebenden der Menschheit gehören zur Legion und wohnen in einer unterirdischen Sicherheitszone, in der strenge Gesetze gelten. Es gibt weder Namen noch Individualität – alle Menschen sind gleich. Ein Experiment gibt jedoch Grund zur Hoffnung: Forschern ist es gelungen, ein Biotop in der Wüste anzulegen, das den Bewohnern ein Stück Freiheit und Würde zurückgeben soll. Die junge Legionsführerin A350 gehört zu der Gruppe der Freiwilligen, die beweisen sollen, dass ein Leben außerhalb der Sicherheitszone möglich ist.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
3. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
96
Seiten
VERLAG
Via tolino media
GRÖSSE
680.9
 kB

Mehr Bücher von Maya Shepherd

2017
2018
2021
2018
2018
2017