• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Suzanne tauchte auf und wischte sich das Wasser aus den Augen. Schwer atmend blinzelte sie zur Brücke. Die Postkutsche lag auf der Seite, zwei Räder drehten sich noch. Die Pferde wieherten, stemmten die Hufe ins hohe Gras, versuchten das Gefährt aus dem Flussbett zu zerren. Die Banditen preschten heran, noch immer schießend, dabei erwiderte aus der Kutsche längst niemand mehr das Feuer.

Sollte sie wirklich die einzige Überlebende sein? Suzanne schwamm ans Ufer, zog sich ins hohe Gras. Was nun? Fieberhaft dachte sie nach. Die nächste Poststation lag vier Stunden entfernt in den Bergen. Konnte sie diese Strecke zu Fuß bewältigen?

Die letzten Schüsse verhallten. Suzanne kroch die Böschung hinauf - bis sich plötzlich ein Paar Stiefel in ihr Blickfeld schob. Erschreckt hob den Blick: Ein Mann stand breitbeinig über ihr, feixte und zielte mit einem Gewehr auf sie.

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2018
15. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.9
 MB

Mehr Bücher von Jack Slade

Andere Bücher in dieser Reihe