• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Ausdruckslos schaute Henry Duvray in sein Blatt, sah danach seinen gefährlichsten Gegner am Pokertisch an und suchte sich einen Punkt an der Wand hinter ihm, auf dem sein Blick ruhen blieb.

Nacheinander schoben die Spieler ihren Einsatz in die Tischmitte, dann hob der Dealer den Flop, die ersten drei Gemeinschaftskarten, ab: Pik acht, Kreuz neun und Karo zehn.

Duvray blieb gelassen. Mit seinem Pik Buben und der Herz Dame hatte er einen Straight. Ein Grund zur Freude war dies allerdings nicht, denn er wusste, dass sein schärfster Konkurrent, Lester Purnell, es hasste zu verlieren, einen schnellen Colt besaß und sich nicht scheute, ihn einzusetzen.

Offenbar konnte es für diese Partie nur einen Ausgang geben: Einen Verlierer, der arm, aber lebendig war, und einen Gewinner, der den Pot kassierte, jedoch mit einem Loch in der Brust endete.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
29. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.9
 MB

Mehr Bücher von Jack Slade

Andere Bücher in dieser Reihe