• CHF 11.00

Beschreibung des Verlags

Die dunkelste Nacht des Lebens beginnt

Odd Thomas ist ein bescheidener, freundlicher Grillkoch mit besonderen Gaben. Wie von einer unsichtbaren Kraft gezogen, gelangt er in ein scheinbar beschauliches Küstendorf. Hier sucht ihn ein ständig wiederkehrender Alptraum heim: Ein blutrotes Meer verschlingt alles Lebendige. Doch zunächst sind es Menschen, die ihm nach dem Leben trachten – gnadenlos und unendlich böse.

Odd Thomas hat seine Freundin bei einem grausamen Attentat verloren, sein bester Freund wurde entführt, und selbst in einem verlassenen Kloster suchte ihn das Böse heim. Die ruhigen Zeiten, da er noch als zufriedener Grillkoch lebte, der manchmal den Toten helfen konnte, scheinen für immer vorbei zu sein. Wieder zerrt eine übermenschliche Kraft an ihm, und als er ihr folgt, landet er in einem kleinen, scheinbar ruhigen kalifornischen Küstenort. Schon kurz nach seiner Ankunft quält ihn ein Alptraum: Eine blutrote, apokalyptische Flut vernichtet alles Lebende. Bei einem Abendspaziergang auf dem Pier überkommt ihn eine ähnliche Vision – und schon kurz darauf bricht das reale Grauen aus. Drei finstere Gestalten machen gnadenlos Jagd auf ihn. Ein Großteil der Bevölkerung und der Polizeichef stecken offensichtlich mit ihnen unter einer Decke. Und ihr Ziel ist keinesfalls der Tod nur eines einzelnen Mannes. Sie haben Millionen von Opfern im Visier.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2009
2. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
400
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
2.8
 MB

Mehr Bücher von Dean Koontz

Andere Bücher in dieser Reihe