• CHF 28.00

Beschreibung des Verlags

Die Künstlerin Gee Vero und die Psychologin Melanie Matzies-Köhler treten in diesem Werk in einen Dialog in Briefform. Darin lernen sie sich und ihre divergierenden Wahrnehmungswelten kennen und am Ende hat sich nicht nur eine tragfähige Brücke des wechselseitigen Verständnisses, sondern auch eine Freundschaft entwickelt. Die nicht autistische Psychologin Mel befragt die autistische Künstlerin Gee über deren Wahrnehmung, Stolpersteine im Alltag, Sicht auf Leben und Sterben, Freundschaft und viele weitere Themen, welche diese mit einer großen Offenheit beantwortet. Mel stellt sich den Fragen Gees auf ebensolche Weise und versucht, ihre nicht autistische Weltsicht, deren Verhaltenskonventionen und Regeln zu erklären.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2016
23. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
247
Seiten
VERLAG
Kohlhammer Verlag
GRÖSSE
7.3
 MB

Mehr Bücher von Melanie Matzies-Köhler & Gee Vero