• CHF 16.00

Beschreibung des Verlags

In den Raunächten Belastendes loslassen und neu anfangen – das 12-Nächte-Programm mit einer Göttin für jede Raunacht.

Das Göttinnen-Programm der bekannten Magierin und Schamanin Luisa Francia orientiert sich an den 12 Raunächten zwischen Weihnachten und dem Perchtentag am 6. Januar. In den Raunächten kann man in Zwischenräume eintauchen, sich von alten Themen, die das Herz belasten, befreien und bewusst einen Neuanfang gestalten.
Jede Raunacht steht für ein spezielles Thema und den damit verbundenen Fragestellungen, beispielsweise: Wofür übernehme ich Verantwortung? Worum geht es eigentlich in meinem Leben? Was bewahre ich in meinem Seelenkeller auf? Was gibt mir Kraft, wie kann ich mich erneuern?
Als Helferinnen stehen 12 Göttinnen zur Seite, Verbündete, die den Prozess mit ihrer besonderen Qualität und magischen Kraft unterstützen.
Bilder von Luisa Francia helfen bei der Visualisierung der Göttinnen, Meditationen und Rituale bringen Frauen zurück in ihre tiefe Kraft und Weisheit.
Das Raunachts-Programm ermöglicht einen inneren Reinigungsprozess, das Loslassen belastender Erfahrungen, das Umwandeln alter Gewohnheiten und den Beginn eines selbstbestimmten und eigenmächtigen Lebens.

„Wenn du ehrlich bist und anfängst, dir selbst zu vertrauen, findest du zu deiner ureigenen Kraft.“
Luisa Francia

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2021
1. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
144
Seiten
VERLAG
Knaur MensSana eBook
GRÖSSE
3.1
 MB

Mehr Bücher von Luisa Francia

2016
2018
2016
2016
2016
2013