• CHF 14.00

Beschreibung des Verlags

Eigentlich möchte Jonas Brand nur sein Filmprojekt »Montecristo« verwirklichen. Doch dann gerät der Journalist immer tiefer in eine Sache, die größer ist als jeder Blockbuster – mit immensen Folgen für unser Finanzsystem.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
25. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
320
Seiten
VERLAG
Diogenes Verlag AG
GRÖSSE
3
 MB

Kundenrezensionen

Blue im August 10 ,

Spannender Krimi

Es braucht etwas Geduld bis man sich eingelesen hat aber dann entwickelt sich die Geschichte zu einem rasanten, gut recherchierten und interessanten Krimi.

Lea Grossmann ,

Top!

Ein ganz toller und lesenswerter Roman. Wieder einmal ein Martin Suter, wie ich ihn gerne lesen.

Urs Moser ,

Spannend und unterhaltsam

Spannender und unterhaltsamer Wirtschaftskrimi in der Bankenwelt.

Mehr Bücher von Martin Suter