Muna oder Die Hälfte des Lebens Muna oder Die Hälfte des Lebens

Muna oder Die Hälfte des Lebens

Roman - Der neue große Roman der Georg-Büchner-Preisträgerin und Gewinnerin des Deutschen Buchpreises

    • 3.0 • 1 Bewertung
    • CHF 26.00
    • CHF 26.00

Beschreibung des Verlags

Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2023
»Ich weiß, was du willst«, sagte er. »Du bekommst es nicht.« - Der neue große Roman der Georg-Büchner-Preisträgerin und Gewinnerin des Deutschen Buchpreises.


Muna liebt Magnus. Ob und wen Magnus liebt, ist schwer zu sagen. Was geschieht mit einem Leben, das man in Abhängigkeit von einem anderen führt? Muna steht vor dem Abitur, als sie Magnus kennenlernt, Französischlehrer und Fotograf. Mit ihm verbringt sie eine Nacht. Mit dem Mauerfall verschwindet er. Erst sieben Jahre später begegnen sich die beiden wieder und werden ein Paar. Muna glaubt, in der Beziehung zu Magnus ihr Zuhause gefunden zu haben. Doch schon auf der ersten gemeinsamen Reise treten Risse in der Beziehung auf. Im Laufe der Jahre nehmen Kälte, Unberechenbarkeit und Gewalt immer nur zu. Doch Muna ist nicht gewillt aufzugeben.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2023
30. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
448
Seiten
VERLAG
Luchterhand Literaturverlag
GRÖSSE
3
 MB

Mehr Bücher von Terézia Mora

Alle Tage Alle Tage
2013
Der einzige Mann auf dem Kontinent Der einzige Mann auf dem Kontinent
2009
Die Liebe unter Aliens Die Liebe unter Aliens
2016
Omertà Omertà
2022
Nicht sterben Nicht sterben
2015
Fleckenverlauf Fleckenverlauf
2021

Kund:innen kauften auch

Die Einladung Die Einladung
2023
Die Jungfrau Die Jungfrau
2023
Nebenan Nebenan
2022
Am Meer Am Meer
2024
Abhängigkeit Abhängigkeit
2021
Jugend Jugend
2021