• CHF 5.50

Beschreibung des Verlags

Sie können jederzeit und überall zuschlagen. Eine Bombe im Stadtzentrum, ein Massaker in einer Schule. Doch jetzt missbrauchen sie ihre eigenen Körper als Waffe. Drei Terroristen aus dem Nahen Osten haben amerikanischen Boden betreten. Ihnen wurde eine biologische Waffe injiziert. Sie sind bereit zu sterben, um Millionen Ungläubige zu vernichten. Falls Amerika hofft, diesen Feind im eigenen Land bekämpfen zu können, dann braucht die USA ebenfalls eine ganz neue Art von Waffe. Und das ist Specialagent Jericho Quinn, Air-Force-Veteran, Box-Champion und ausgebildeter Killer in einem neuen globalen Einsatzteam, das offiziell nicht existiert. Seine Methoden sind so einfach und so brutal wie sein Codename: The Hammer. Steve Berry: 'Faszinierende Figuren und jede Menge Action ... Erstklassig.' Publishers Weekly: 'Camerons Testosteron getriebenen Debüt-Thriller präsentiert einen gewaltigen Kämpfer, von dem die Leser ganz sicher mehr lesen wollen.' Brad Thor: 'Fesselnd, raffiniert und pausenlose Action. Cameron ist einer der heißesten neuen Thriller-Autoren.'


In Texas aufgewachsen, verbrachte Marc Cameron fast 30 Jahre in der US-Regierung als bewaffneter Beamter in der Strafverfolgung. Seine Aufträge führten ihn quer durch den amerikanischen Kontinent, von Alaska nach Manhattan, von Kanada nach Mexiko. Er trägt einen schwarzen Gürtel in Jiu Jitsu, ist ausgebildeter Taucher und Fährtensucher. Marc wohnt mit seiner Frau in Alaska. Immer dabei ist sein Australian Cattle Dog und sein geliebtes BMW-Motorrad, denn er ist ein begeisterter Biker, was seine Leser schnell bemerken werden.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2015
10. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
400
Seiten
VERLAG
Festa Verlag
GRÖSSE
900.8
 kB

Mehr Bücher von Marc Cameron