• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Es ist so schön!, denkt die hübsche Amelia Holm - und damit meint sie einfach alles: ihre junge Liebe zu Thorsten, ihr neues Leben am Rhein und ihre erste Stelle als Frauenärztin am Elisabeth-Krankenhaus. Und die Patientinnen lieben "ihre" Frau Doktor Holm, die sich mit großem Engagement und Einfühlungsvermögen für sie einsetzt ...



Als sie Ina Teubner kennenlernt, eine ehrgeizige Pharmareferentin, ahnt Amelia zunächst nicht, welche Gefahr von dieser Frau für sie ausgeht, denn Ina versteht es geschickt, sie mit ihrem Fachwissen über neue Wege in der Geburtshilfe zu beeindrucken. Dass Ina Teubner in Wahrheit ganz andere Absichten verfolgt und wie eine Spinne ein Netz um sie webt, erkennt Amelia viel zu spät. Da ist es im Kreißsaal unter ihrer Leitung schon zu einer Katastrophe gekommen - und ein junges Paar weint um seinen tot geborenen kleinen Sohn ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2018
27. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Marina Anders

Andere Bücher in dieser Reihe