• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Hilfe für Dr. Bergen



Stöhnend lässt sich die hübsche Mariella auf dem Balkon zu Boden sinken, hält sich den Kopf mit beiden Händen und schluchzt: "Es tut so weh, Raphi, bitte hilf mir!" Entsetzt muss Raphael mitansehen, wie sich seine Schwester wimmernd zusammenkrümmt. Er stürzt ins Bad und sucht hektisch nach Medikamenten. Doch als Raphael zurück auf den Balkon hastet, wird ihm klar, dass Tabletten Mariella nicht mehr helfen können - denn sie hat das Bewusstsein verloren! Die Angst schnürt ihm die Kehle zu, als er panisch den Notruf wählt ...

In seiner Aufregung bemerkt er nicht, dass sich Tim und Annika, Mariellas Kinder, weinend und ängstlich hinter dem Vorhang aneinanderklammern, denn ihre Mama ist doch das Einzige, was sie noch haben auf der Welt! Aber als Mariella ins Elisabeth-Krankenhaus eingeliefert wird, wo die Ärzte fieberhaft versuchen, ihr Leben zu retten, wachsen die zwei kleinen Rabauken mit dem großen Herzen weit über sich hinaus ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2019
5. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.5
 MB

Mehr Bücher von Isabelle Winter

Andere Bücher in dieser Reihe