Notärztin Andrea Bergen 1418 - Arztroman

Mias Trauerreise

    • CHF 2.50
    • CHF 2.50

Beschreibung des Verlags

Um den Tod ihres Verlobten zu überwinden, zieht die junge Mia ins Kloster Eschenthal - nur mit einem kleinen Koffer an Gepäck, mehr braucht sie nicht aus ihrem alten Leben. Denn Mia ist fest entschlossen, nach dem Probejahr als Novizin ins Kloster einzutreten. Hier, fernab von allem, hofft sie, wieder zu sich selbst zu finden und die tiefe Depression, die sie gefangen hält, zu überwinden.

Eines Morgens bricht Mia auf zu einer Wanderung über einen der steilen Eifelsteige. Dem jungen Thorsten, der den Buch- und Geschenkeladen im Kloster führt, sagt sie, am Abend zurück sein zu wollen. Doch er wartet vergeblich auf sie ...

Vor Einbruch der Dunkelheit werden im nahen Elisabeth-Krankenhaus Notärztin Andrea Bergen und ihr Team zu einem Noteinsatz mit dem Hubschrauber gerufen: Eine junge Frau ist in der Eifel in eine Schlucht gestürzt! Zeugen sagen, sie wäre vor ihren Augen in den Tod gesprungen ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2020
1. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Marina Anders

2014
2020
2015
2020
2018
2016

Kund:innen kauften auch

2019
2020
2020
2019
2020
2019

Andere Bücher in dieser Reihe

2020
2020
2021
2021
2021
2021