• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Künstliche Befruchtung, In-vitro-Fertilisation, anonyme Samenspende - für die hübsche Katja Sievers sind dies längst keine fernen Möglichkeiten mehr. Denn die junge Klinikangestellte wünscht sich seit Langem schon ein Baby - allerdings ohne Mann an ihrer Seite.



Noch heute ist ihr die schlechte Ehe ihrer Eltern abschreckendes Beispiel. Doch je länger sie darüber nachdenkt, wie sich ihr Herzenswunsch erfüllen könnte, desto größer wird ihre Sehnsucht nach einem Kind, das nur zu ihr gehört ...

Als sie ihren ehemaligen Schulkameraden Steffen wiedertrifft, der sich von einem schweren Schicksalsschlag erholt und sich ebenfalls ein Baby wünscht, reift in Katja ein Plan: Kann sie mit Steffen das Baby bekommen, von dem sie schon so lange träumt? Das Baby ohne andere Verpflichtungen?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
5. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Marina Anders

Andere Bücher in dieser Reihe