• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Missmutig trottet die kleine Patrizia hinter den anderen Kindern her. So sehr hat sie sich auf den Zoobesuch heute gefreut - und nun mault die Heimleiterin nur herum! Nie dürfen sie an einem Käfig stehen bleiben! Immer heißt es: "Weiter, weiter!" Zornig kickt die Kleine einen Kiesel weg, als ihr Blick auf eine junge Frau fällt, die im Strom der Zoobesucher zu verschwinden droht. Mami! Da ist sie ja! Endlich!



In diesem Moment hat die Fünfjährige vergessen, dass ihre Eltern nicht mehr leben. Sie hat nur noch den einen Wunsch: zu ihrer Mama zu laufen und mit ihr nach Hause zu gehen, wo es schön ist, bunt und lustig! So schnell ihre Beinchen sie tragen, läuft sie der Frau nach, durch den Ausgang und in die nächste Straßenbahn ...



Auch noch Tage später fehlt von Patrizia jede Spur. Dr. Werner Bergen, der behandelnde Arzt des Mädchens, und seine Frau Andrea rechnen mit dem Schlimmsten und beginnen eine verzweifelte Suchaktion. Doch sie suchen nach der Nadel im Heuhaufen ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
23. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Marina Anders

2019
2022
2020
2017
2022
2019

Andere Bücher in dieser Reihe

2015
2015
2015
2015
2015
2015