• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Mit angstvoll pochendem Herzen lauscht die kleine Lena in den dunklen Wohnungsflur. Schon vor einer Stunde ist ihre Mutter Katja zu ihrem Nachtdienst im Elisabeth-Krankenhaus aufgebrochen und hat Lena in der Obhut ihres neuen Freundes Eugen zurückgelassen. Seit ihre Mama diesem Mann begegnet ist, ist nichts mehr, wie es vorher war. Lenas gerade noch so schönes Leben ist plötzlich ein schlimmer Albtraum geworden, der sich Abend für Abend wiederholt! Doch niemand will Lena glauben, niemand kennt Eugens wahres, böses Gesicht ...



Wie erstarrt liegt Lena in ihrem Bett und horcht, ob sich die schweren Männerschritte wieder ihrem Zimmer nähern. Da, der Ton des Fernsehers erstirbt, und die Bodendielen knarren. Gleich wird sich ihre Zimmertür öffnen und das Monster zu ihr kommen ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2016
2. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1
 MB

Mehr Bücher von Daniela Sandow

Andere Bücher in dieser Reihe