• CHF 2.00

Beschreibung des Verlags

Reglos steht Gregor Dahlberg am Grab seiner kleinen Tochter Melly und seiner Frau Juliane, die ihm auf den Tag genau vor einem Jahr auf grausame Weise entrissen wurden. Seit dem tragischen Autounfall ist für Gregor nichts mehr, wie es einmal war, und in seinem Haus und seinem Herzen ist es kalt geworden. Seither geht Gregor allen Menschen aus dem Weg, und nur die Arbeit in seiner Schmuckwerkstatt schenkt ihm hier und da Vergessen ...



Doch gerade sein Beruf als Goldschmied droht Gregor zum Verhängnis zu werden. Denn an einem dunklen Wintertag überfällt ein bewaffneter und maskierter Mann den Laden! Als Notärztin Andrea Bergen mit ihren Rettungssanitätern den Tatort erreicht, bietet sich ihr dort ein Bild des Schreckens ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2016
20. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
900.8
 kB

Mehr Bücher von Marina Anders

Andere Bücher in dieser Reihe