• CHF 1.00

Beschreibung des Verlags

Ich bin Polizeibeamtin in Berlin und führe seit über zwei Jahren meine Ehe im 24/7 BDSM Kontext, wobei mein Mann auch mein Herr ist.

Eine meiner größten und schönsten Phantasien als Sub ist die Dominierung und Unterwerfung durch zwei Herren.


Nach ewigem Bitten und Betteln und ständiger Ablehnung meines Herrn meiner Phantasie gegenüber, entdeckte ich rein zufällig eine von ihm erstellte Suchanzeige in einem BDSM-Forum.

Und als dann auch noch, fast gleichzeitig, ein weiterer Dom Interesse an meiner Person anmeldete, entschied ich mich für einen entscheidenden Schritt, der mein Leben verändern sollte.


An einem meiner freien Tage weckte mich morgens mein Herr.

Wie von der Tarantel gestochen fuhr ich hoch, blinzelnd, nicht wissend, ob ich geträumt hatte. Aber nein, da stand er, betrachtete mich aus seinen unergründlichen, braunen Augen.

Meine Gefühle fuhren Achterbahn, meine Gedanken überschlugen sich und mein Herz hämmerte, als wolle es aus meiner Brust springen - hab ich mich vielleicht total verzettelt - denn die Dominierung durch zwei Herren stand mir nun unmittelbar bevor...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
18. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
96
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
581.5
 kB

Mehr Bücher von Amanda Smith